J & F

 

Die wunderwunderbarste Hochzeit. In meiner Heimat, im tiefen Franken. Mit einem Paar, das mich umgehauen hat mit seiner Herzenswärme.

Es gab eine freie Trauung im Burggraben; lustige Freunde, Familie und Verwandte; viel Lachen und Weinen gleichzeitig, weil das Herz einfach zu voll war; feste Umarmungen; EINEN GOLDENEN KÄFER; Portraits auf dem Fußballplatz des Dorfes; eine sorgenlose Braut auf dem Rasen liegend; Glitzerschuhe; so, so liebevolle Deko; die Band vom großen Bruder; und vor allem: den Mut, die Hochzeit trotz fränkischer Traditionen so zu feiern, wie es sich richtig anfühlt, und viel, viel FREUDE am Tag.

Mir wird ganz warm ums Herz!

 

PS: Schloss Arnstein / Greßthal / Conrads Kartell